IT-Lösungen für Ärzte
08021-50484-0

Neues rund um TBS

Informationen zum Quartalsupdate 18.1 für die Praxissoftware x.isynet

22.12.2017 tbs - nc

 

Das x.isynet Update 18.1  steht Ihnen ab dem 20.12. im x.servicenter und im Kundenbereit auf der Homepage medatixx.de  zur Verfügung.
Ab dieser Version 18.1 steht Ihnen das Update ausschließlich online zur Verfügung. Die Mindestvoraussetzung für die Kassenabrechnung des 4. Quartals 2017 ist das letzte Quartalsupdate, Version 17.4.
Wichtige Informationen zum Quartalswechsel

KBV: neue Formularversion für die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (Muster A1) Zum 01.01.2018 tritt eine neue Formularversion für die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für die Vordruck- und Blankobedruckung in Kraft. Für die Vordrucke gibt es keine Stichtagsregelung, sodass eine Installation des Quartal-supdates 18.1 vor dem 01.01.2018 nicht zwingend erfolgen muss. Wird das Quartalsupdate 18.1 eingespielt, so erfolgt automatisch ab dem 01.01.2018 die Umstellung auf die aktuelle Formularversion. Die Druckeinstellungen der neuen Version werden vom vorherigen Formular übernommen.

DMPCOPD-Dokumentationen:  Für die COPD-Dokumentationen gelten ab dem 01.01.2018 neue Vorgaben, die für Sie bereits mit Quartalsupdate 17.4 zur Verfügung gestellt wurden. Damit stehen Ihnen die neuen COPD-Dokumentationen ab dem 01.01.2018 automatisch zur Verfügung. Allerdings ist es mit der Version 17.4 noch nicht möglich, neue COPD-Dokumentationen abzurechnen. Installieren Sie daher das Quartalsupdate 18.1 bevor Sie die ab dem 01.01.2018 angelegten COPD-Dokumentationen abrechnen möchten.

Hautkrebs-Screening (eHKS) Wie bereits informiert, werden die neuen Vorsorge-Funktionen für das Hautkrebs-Screening (eHKS) und die Früherkennungs-Koloskopie, die bisherigen Funktionen im IVMportal zum 01.01.2018 ablösen. Ab diesem Datum ist es nicht mehr möglich, neue Vorsorge-Dokumentationen im IVMportal anzulegen. Haben Sie im 4. Quartal 2017 noch Dokumentationen im IVMportal angelegt, können Sie diese dort selbstverständlich weiterhin abrechnen.

Das Neueste in Stichpunkten
x.text –
neue integrierte Textverarbeitung, Aufruf von Online-Wissensportalen (MedSuche Online), Aufhebung der Geführenbefreiung bei Patienten über 18. Neue Laborportale
Hauszentrierte /Fachartzzentriete  Versorgung (HzV/FaV)
– Patiententeilnehmerverzeichnis (HzV), Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung (ASV)

Zu den neuen Funktionen im x.isynet bieten wir Ihnen am 10. Januar von 15.00 bis ca. 16:30 h eine Online Update Schulung an. Zu den  Schulungseinladungen 

 

Oehm und Rehnbein Kontakt